• Gratis Versand ab 50€*
    sonst 4,90€ | We ship ♥ to all EU
  • Beste Qualität vom Erzeuger
    aus zertifiziertem europäischen Anbau
  • Einfach & Sicher kaufen
    durch 100% SSL-Verschlüsselung
  • Zertifizierter Fachmann
    mit Univ. Olivenöl-Experten

Cooperativa de Riudecanyes - Escornalbou

Cooperativa de Riudecanyes - Escornalbou

Die bäuerliche Kooperative von Riudecanyes (Agrícola i S.C. de Riudecanyes, SCCL) existiert bereits seit 1945. Seit den 1950er-Jahren wird hier ausschließlich natives Olivenöl Extra von höchster Qualität unter dem Markennamen "Escornalbou" hergestellt. Dies war schon damals der Anspruch und das ist bis zum heutigen Tage so geblieben.

Als kleine Kooperative mit 150 Olivenbauern und 450 Mitarbeitern werden sämtliche Arbeitsschritte im Einklang mit der Natur vollzogen - ohne den Einsatz von superintensiven Anbau- und Ernteverfahren - denn Handarbeit gehört hier zur fortwährenden Tradition bei der Herstellung des Olivenöls. Ca. 375 Hektar insgesamt werden hier kultiviert, teils im eigenen Besitz sowie im Besitz der Bauern. Die Haine liegen allesamt in etwa 190m über dem Meeresspiegel, umgeben von bergiger Landschaft. Hier herrscht ein mediterranes Klima mit sehr milden Wintern und nicht sehr heißen Sommern. Ausschließlich die Olivensorte Arbequina wird hier angebaut. Das Olivenöl darf zudem die geschützte Herkunftsbezeichnung "DOP Siruana" tragen.

Vom Olivenbaum bis zur Mühle wird die Rückverfolgbarkeit dokumentiert. Die händische Ernte gegen Ende Oktober oder Anfang November wird kontrolliert und alle Abläufe überwacht, so dass innerhalb von weniger als 24 Stunden gerntet und gemahlen wird. Die Früchte werden per Kaltextraktion bei 27 Grad weiterverarbeitet. Jede Charge wird wöchentlich geprüft und alle chemischen, organoleptischen und Rückstandsanalysen gelten jeweils immer für jede einzelne Charge (30.000 Liter). Die Analysen erfolgen sowohl in internen, als auch in externen Laboren. Innerhalb von 2 Monaten werden die Chargen gefiltert. Die Aufbewahrung erfolgt dann in einem Keller mit einer kontrollierten Temperatur von 18°C. Erst auf Anfrage wird abgefüllt - immer mit Stickstoff, um dem Oxidationsprozess Einhalt zu gewähren.

Das erhaltene native Olivenöl extra ist mittelfruchtig mit Noten von Artischocken, Tomaten, Fenchel und frischen Kräutern, die am Gaumen sehr ausgewogen sind. Es ist weder scharf noch bitter.

Für die Ernte 2019/2020 wurde das "Escornalbou Gourmet" der Kooperative vom zuständigen Ministerium als "bestes spanisches Olivenöl" in der Kategorie "reif fruchtig" augezeichnet.

 

Herstelleradresse:
Agrícola i S.C. de Riudecanyes, SCCL
C/ Dilluns, 70
43771 Riudecanyes
Tarragona
Spanien

Es stehen keine Artikel entsprechend der Auswahl bereit.