• Gratis Versand ab 50€*
    sonst 4,90€ | We ship ♥ to all EU
  • Beste Qualität vom Erzeuger
    aus zertifiziertem europäischen Anbau
  • Einfach & Sicher kaufen
    durch 100% SSL-Verschlüsselung
  • Zertifizierter Fachmann
    mit Univ. Olivenöl-Experten

Aceites Oro de Canava

Aceites Oro de Canava

Aceites Oro de Canava wurde 1976 dank des Enthusiasmus von 75 Mitgliedern der Genossenschaft "Nuestra Señora de los Remedios" und deren Engagement gegründet, mit dem Ziel ein hochwertiges Olivenöl zu produzieren und an die Verbraucher zu liefern. Heute, mehr als 40 Jahre später, bleiben diese Werte intakt, aber die Techniken wurden perfektioniert, um die Prozesse zu optimieren.

Aus diesem Grund haben Aceites Oro de Canava im Jahr 2005 neuen Anlagen eingeweiht, die über die besten Ressourcen auf dem Markt verfügen, um eine Qualitätsgarantie zu bieten, die sowohl durch strenge interne Kontrollen als auch durch die Herkunftsbezeichnung Sierra Mágina, deren Mitglied sie sind, abgesichert ist.

Der Herstellungsprozess des Olivenöls beginnt in den eigenen Olivenhainen der Mitglieder der Genossenschaft, die die Oliven des Baumes von denen des Bodens trennen und es schaffen, die Früchte von Anfang an zu selektieren, um ein Öl zu erhalten, das dank seiner organoleptischen Eigenschaften mehrfach als eines der besten der Sorte Picual ausgezeichnet wurde.

Die Oliven, die in der Ölmühle von Oro de Canava gemahlen werden, stammen aus dem Gebiet der Sierra Mágina, einer Region im Nordosten der Provinz Jaen, die zum Naturpark erklärt wurde. Die Olivenhaine, die dieses Gebiet ausmachen, sind Pflanzen von guter Wuchskraft und großer Blattentwicklung. Da die Olivenbäume in einigen Fällen eine Höhe von 1000 Metern überschreiten, können sie als Bergbäume betrachtet werden, da sie alle durch das bestehende Mikroklima in dieser Region privilegiert sind.

Die Saison beginnt normalerweise im November, wenn die Früchte ihren optimalen Reifegrad erreicht haben. Die einmal vom Baum geernteten Oliven werden schnellstmöglich zur Ölmühle gebracht, wo sie einer perfekten Reinigung unterzogen werden. Zuerst werden sie von den Blättern und Stängeln getrennt, die sie mitbringen könnten, und dann, wenn nötig, in sauberem Wasser aus der Cánava-Quelle gebadet, von der das Olivenöl seinen Namen hat.

Anschließend werden die Oliven mit einem Hammermühlensystem zerkleinert, um alle Zellen, die das Öl im Inneren der Frucht enthalten, aufzubrechen. Die erhaltene Masse wird in die Knetmaschine gegeben, wo eine kompakte und homogene Masse entsteht. Diese Masse wird im Zweiphasensystem zentrifugiert, um den öligen Most (Öl) von den restlichen Bestandteilen zu trennen.

Dieser Most wird, immer bei einer Temperatur von maximal 22°C, gewaschen, um eventuelle Verunreinigungen, die es enthalten könnte, zu beseitigen. Sobald dieser Prozess abgeschlossen ist, wird das Olivenöl (nach der Auswahl des Säuregrades und der organoleptischen Eingeschaften) in die Tanks im Keller umgefüllt, wo es eine Zeit lang zur Dekantierung der letzten Fruchtpartikel gelagert wird.

Die konstante Temperatur der Kellerei trägt dazu bei, dass das native Olivenöl Extra Oro de Canava aus dem Herzen der Sierra Mágina endlich zu einem der besten Naturprodukte für Lebensmittel wird.

Bei Oro de Canava wird eine Vision verfolgt, die sich auf ein natives Olivenöl Extra von höchster Qualität und Exzellenz bezieht und die sich ständig um eine soziale Verantwortung in ihrer täglichen Arbeit und eine gerechte Zusammenarbeit mit ihren Aktionären und Kunden kümmert. Sie bieten eines der besten nativen Olivenöl Extra der Welt an und engagieren sich für die Gesellschaft.

Sie arbeiten mit seinen Aktionären und Partnern zusammen, um das ausgezeichnete und geschmacksvolle "Oro de Canava" zu erhalten, das ihre Kunden sich wünschen, um ein festes Engagement für die Gesundheit der Familie, des Sports und der Jugend mit einer sozialen Verantwortung gegenüber der Umwelt zu haben.

 

Herstelleradresse:
Aceites Oro de Canava
S.C.A. Ntra. Sra. de los Remedios
Ctra. Mancha Real - Cazorla KM 16.800
23530 Jimena (Jaén)
Spanien

Gitter Liste

In absteigender Reihenfolge

1 Artikel

Gitter Liste

In absteigender Reihenfolge

1 Artikel