• Gratis Versand ab 50€*
    sonst 4,90€ | We ship ♥ to all EU
  • Beste Qualität vom Erzeuger
    aus zertifiziertem europäischen Anbau
  • Einfach & Sicher kaufen
    durch 100% SSL-Verschlüsselung
  • Zertifizierter Fachmann
    mit Univ. Olivenöl-Experten

Olivurla - Turla Tarim Gida - Ayerya

Olivurla - Turla Tarim Gida - Ayerya

Der Bio-Olivenhain namens AYERYA Windy Valley Farm (AYERYA Rüzgarlı Vadi Çiftliği) liegt in Yağcılar Köyü, Urla - Izmir, Türkei, wo eine Olivenöl-Mühle in der antiken Stadt Klazomenai, im 6. Jahrhundert vor Christus lag. Der Bauernhof hat sein Bio-Zertifikat seit 2003 und ist der erste Bio-Pionier auf der Halbinsel Urla. OLIVURLA produziert biologisches natives Olivenöl extra aus verschiedenen Sorten Oliven, Domat, Ayvalık, Gemlik und Erkence(Herkules). Die Herkules-Oliven stammen von der Halbinsel Urla im Bezirk Izmir an der ägäischen Küste.

Aeria ist ein lateinischer Name für Ayerya und stammt aus einer alten Zivilisation. Früher gab es Münzen aus dieser Zivilisation. Der Hof liegt in einem sehr windigen Korridor mit Blick auf die griechische Insel Samos. Die Firma Turla hat einen 60 ha großen Hof, dessen Name Ayerya ist, eine Olivenölmühle, die mit Solarenergieplatten betrieben wird, ein Geschäft, ein Café und ein Büro im Zentrum von Urla.

Erdinç und Zerrin Omuroğlu gründeten das Unternehmen und später, 1998, die Ayerya Farm, wo bis heute 12.000 Olivenbäume gepflanzt wurden, allein 6000 Bäume der Sorte Domat. Ihre Tochter, Pelin Omuroğlu, studierte zunächst Landwirtschaft an der ägäischen Universität in Izmir (Türkei) und anschließend bei UC Davis in den USA. Sie trägt aktiv zum täglichen Betrieb der Ayerya Farm, der Olivenölmühle und des Shops bei.

Olivurla Oliven und Olivenöle, unter anderen landwirtschaftlichen Produkten, werden auf der Ayerya Farm produziert, die 2003 ihr erstes Bio-Zertifikat erhielt. Es war die erste Farm auf der Urla Halbinsel, dieses zu tun; seitdem produziert und vermarktet Ayerya konsequent zertifizierte Bio-Produkte.

Gitter Liste

In absteigender Reihenfolge

1 Artikel

Gitter Liste

In absteigender Reihenfolge

1 Artikel

Olivurla - Turla Tarim Gida - Ayerya

Olivurla - Turla Tarim Gida - Ayerya

Der Bio-Olivenhain namens AYERYA Windy Valley Farm (AYERYA Rüzgarlı Vadi Çiftliği) liegt in Yağcılar Köyü, Urla - Izmir, Türkei, wo eine Olivenöl-Mühle in der antiken Stadt Klazomenai, im 6. Jahrhundert vor Christus lag. Der Bauernhof hat sein Bio-Zertifikat seit 2003 und ist der erste Bio-Pionier auf der Halbinsel Urla. OLIVURLA produziert biologisches natives Olivenöl extra aus verschiedenen Sorten Oliven, Domat, Ayvalık, Gemlik und Erkence(Herkules). Die Herkules-Oliven stammen von der Halbinsel Urla im Bezirk Izmir an der ägäischen Küste.

Aeria ist ein lateinischer Name für Ayerya und stammt aus einer alten Zivilisation. Früher gab es Münzen aus dieser Zivilisation. Der Hof liegt in einem sehr windigen Korridor mit Blick auf die griechische Insel Samos. Die Firma Turla hat einen 60 ha großen Hof, dessen Name Ayerya ist, eine Olivenölmühle, die mit Solarenergieplatten betrieben wird, ein Geschäft, ein Café und ein Büro im Zentrum von Urla.

Erdinç und Zerrin Omuroğlu gründeten das Unternehmen und später, 1998, die Ayerya Farm, wo bis heute 12.000 Olivenbäume gepflanzt wurden, allein 6000 Bäume der Sorte Domat. Ihre Tochter, Pelin Omuroğlu, studierte zunächst Landwirtschaft an der ägäischen Universität in Izmir (Türkei) und anschließend bei UC Davis in den USA. Sie trägt aktiv zum täglichen Betrieb der Ayerya Farm, der Olivenölmühle und des Shops bei.

Olivurla Oliven und Olivenöle, unter anderen landwirtschaftlichen Produkten, werden auf der Ayerya Farm produziert, die 2003 ihr erstes Bio-Zertifikat erhielt. Es war die erste Farm auf der Urla Halbinsel, dieses zu tun; seitdem produziert und vermarktet Ayerya konsequent zertifizierte Bio-Produkte.

Gitter Liste

In absteigender Reihenfolge

1 Artikel

Gitter Liste

In absteigender Reihenfolge

1 Artikel