• Gratis Versand ab 50€*
    sonst 4,90€ | We ship ♥ to all EU
  • Spitzen Qualität vom Erzeuger
    aus zertifiziertem europäischen Anbau
  • Einfach & Sicher bestellen
    durch 100% SSL-Verschlüsselung
  • Zertifizierter Fachmann
    mit Univ. Olivenöl-Experten

Capricho del Fraile - Fraile Llanos de Castillejo

Capricho del Fraile - Fraile Llanos de Castillejo

Capricho del Fraile (Laune des Mönchs) - Fraile Llanos de Castillejo mit seinen Premium-Olivenölen Picual und Coupage ist ein Projekt von zwei Unternehmern, beide aufgewachsen in Jaén, der Welthauptstadt des Olivenanbaus, ausgebildet und darauf eingestellt Ideen mit entsprechender Anstrengung und Leidenschaft in nachhaltige Projekte zu verwandeln.

Diese Beiden haben sich inspiriert gefühlt von einer alten Geschichte eines Mönchs aus dem späten 19. Jahrhundert, der sich allen materiellen Dinge entsagt hatte und sich nur von Brostkrusten, Wasser und ab und zu etwas Wein ernährte und eine unglaubliche Vitalität hatte, die daher rührte, daß er aus einer Laune heraus ein Stück Brotkruste verwahrte und abends in dem grünen Saft tränkte, den er von einem alten Bauern bekommen hatte, der die Früchte per Hand in einem Olivengarten in der einzigartigen Landschaft der Sierra Magina pflegte und in eine alten Mühle zur Verarbeitung gab. Heute mehr als 150 Jahre später, entschieden sich die beiden Unternehmer ihre eigene Laune und Begeisterung mit der Welt zu teilen, mit einer eigenen Geschichte, wie der des Mönchs, voll von Emotionen und Abenteuern.  

Die Finca mit über 200ha an Olivenhainen, Mandelbäumne, Eichen, Pinien und Hügeln befindet sich in den Ausläufern der Sierra Mágina, ind er Provinz Jaén und den den östlichen Bergen in der Provinz Granada. Sie liegt eingebettet zwischen den Gebirgsspitzen auf einer Art Hochplateau mit sandigen Böden in einer Höhe von 1020 bis 1070 Metern, in einem mediterran kontinentalen Klima, die eine exzellente Qualität von Olivenöl begünstigen. Für die Bewirtschaftung der Olivenhaine im Prinzip der Integrierten Landwirtschaft werden landwirtschaftliche Systeme eingesetzt, welche die Ressourcen bestmöglich nutzen ebenso die natürlichen Mechanismen der Produktion und langfristig eine nachhaltige Landwirtschaft sicherstellen welche die Ansprüche der Gesellschaft sowie die der Umwelt und der Produktivität auf einen Nenner bringen. Das beste Olivenöl entspringt aus dem Respekt für die Umwelt.

Herstelleradresse:
Capricho del Fraile - Llanos de Castillejo S.L.
C/Extremadura, 10 Entresuelo
23009 Jaén
Spanien

 

Gitter Liste

In absteigender Reihenfolge

5 Artikel

Gitter Liste

In absteigender Reihenfolge

5 Artikel

Capricho del Fraile - Fraile Llanos de Castillejo

Capricho del Fraile - Fraile Llanos de Castillejo

Capricho del Fraile (Laune des Mönchs) - Fraile Llanos de Castillejo mit seinen Premium-Olivenölen Picual und Coupage ist ein Projekt von zwei Unternehmern, beide aufgewachsen in Jaén, der Welthauptstadt des Olivenanbaus, ausgebildet und darauf eingestellt Ideen mit entsprechender Anstrengung und Leidenschaft in nachhaltige Projekte zu verwandeln.

Diese Beiden haben sich inspiriert gefühlt von einer alten Geschichte eines Mönchs aus dem späten 19. Jahrhundert, der sich allen materiellen Dinge entsagt hatte und sich nur von Brostkrusten, Wasser und ab und zu etwas Wein ernährte und eine unglaubliche Vitalität hatte, die daher rührte, daß er aus einer Laune heraus ein Stück Brotkruste verwahrte und abends in dem grünen Saft tränkte, den er von einem alten Bauern bekommen hatte, der die Früchte per Hand in einem Olivengarten in der einzigartigen Landschaft der Sierra Magina pflegte und in eine alten Mühle zur Verarbeitung gab. Heute mehr als 150 Jahre später, entschieden sich die beiden Unternehmer ihre eigene Laune und Begeisterung mit der Welt zu teilen, mit einer eigenen Geschichte, wie der des Mönchs, voll von Emotionen und Abenteuern.  

Die Finca mit über 200ha an Olivenhainen, Mandelbäumne, Eichen, Pinien und Hügeln befindet sich in den Ausläufern der Sierra Mágina, ind er Provinz Jaén und den den östlichen Bergen in der Provinz Granada. Sie liegt eingebettet zwischen den Gebirgsspitzen auf einer Art Hochplateau mit sandigen Böden in einer Höhe von 1020 bis 1070 Metern, in einem mediterran kontinentalen Klima, die eine exzellente Qualität von Olivenöl begünstigen. Für die Bewirtschaftung der Olivenhaine im Prinzip der Integrierten Landwirtschaft werden landwirtschaftliche Systeme eingesetzt, welche die Ressourcen bestmöglich nutzen ebenso die natürlichen Mechanismen der Produktion und langfristig eine nachhaltige Landwirtschaft sicherstellen welche die Ansprüche der Gesellschaft sowie die der Umwelt und der Produktivität auf einen Nenner bringen. Das beste Olivenöl entspringt aus dem Respekt für die Umwelt.

Herstelleradresse:
Capricho del Fraile - Llanos de Castillejo S.L.
C/Extremadura, 10 Entresuelo
23009 Jaén
Spanien

 

Gitter Liste

In absteigender Reihenfolge

5 Artikel

Gitter Liste

In absteigender Reihenfolge

5 Artikel