Olivenöl im Test - Stiftung Warentest 2020

03.01.2020  |  Tests - Olivenöl-Wettbewerbe

Olivenöl im Test - Stiftung Warentest

Bereits in den Jahren 2016 und 2018  testete die Stiftung Warentest Olivenöle der Güteklasse "nativ extra" mit bestimmten Herkunftsangaben.

Die Stiftung Warentest veröffentlicht in seiner Ausgabe 02/2020 wieder einen Test von Olivenölen. Wir sind sehr gespannt ob es wieder Olivenöle aus unserem Sortiment auf die ersten Plätze schaffen und sich damit sowohl chemisch wie auch sensorisch weit von allen weiteren für die Marktsondierung der Stiftung Warentest ausgesuchten Olivenöle absetzen und sich mit dem Titel Stiftung Warentest Testsieger Olivenöl 2020 schmücken dürfen.

Im Jahr 2018 belegten gleich drei unserer Olivenöle die vordersten Plätze im Olivenöltest der Stiftung Warentest:

 

Sie können die Testsieger Olivenöl der Stiftung Warentest 2020 nach ihrer Veröffentlichung auf jeden Fall im großen Online-Shop für Olivenöl auf olivenoele.com kaufen.

Den ersten Platz belegte 2018 das Stiftung Warentest Testsieger Olivenöl "Castillo de Canena - Reserva Familiar - Picual" (bei uns aus der bereits aktuellen Ernte 2019/20). Von der Stiftung Warentest wird das Olivenöl beschrieben als besonders ausgewogen mit intensiven Noten von frischem gras, grünen Blättern, Blüten, grüner Banane und einer leichten Thymian-Note. 

 

Den zweiten Platz im Test belegte 2018 das Olivenöl Extra DOP Chianti Classico von Farchioni, bei uns erhältlich unter dem Namen "Chianti Classico DOP" von seinem Originalhersteller Frantoio del Grevepesa, der dieses für Farchioni unter dem Namen "DOP Chianti Classico" produziert und abfüllt. Das "Chianti Classico DOP" von Frantoio del Grevepesa können Sie hier Stiftung Warentest Olivenöl bestellen.

 

Den dritten Platz belegte 2018 das Stiftung Warentest Testsieger Olivenöl "Soler Romero - Primer dia de Campaña" (aus der bereits aktuellen Ernte 2019/20 können Sie hier in unserem Online-Shop kaufen. Von der Stiftung Warentest wird das Olivenöl beschrieben als mittel grün fruchtig, mittelbitter, mittelscharf, sehr gut ausgewogen mit deutlichen Noten von frischem Gras, Blüten, grünen Blättern, Apfel und Citrus sowie einer leichten Rosmarin-Note.

Im Jahr 2016 schnitt nur eines gesteteten Olivenöle mit der Note "gut" ab, das O-Med Picual, welches dann in 2017 unter anderem auch vom spanischen Landwirtschaftsministerium als in seinem Wettbewerb "Premio Alimentos - Mejores Aceites de España" als "Bestes Spanisches" und zudem vom COI / IOC als "Weltbestes Olivenöl" seiner Kategorie ausgezeichnet.

 

Sie können die Testsieger Olivenöl der Stiftung Warentest 2020 nach ihrer Veröffentlichung auf jeden Fall im großen Online-Shop für Olivenöl auf olivenoele.com kaufen.